Inhalt

Spaß und Erfolg bei Schwimmwettkämpfen auf Kreisebene

von Dirk Navratil

Traditionell erfolgreich zeigten sich auch in diesem Jahr die Schülerinnen und Schüler der Sekundarschule Kleve bei den Schwimmmeisterschaften auf Kreisebene, welche am 05. April 2017 im Goch Ness stattfanden.

In drei Wettkampfklassen traten die unterschiedlichen Teams an und konnten dabei, wie auch in den vergangenen Jahren, tolle Erfolge erzielen. Während die Jungen in der Wettkampfklasse III einen neunten Platz belegen konnten, schafften es die Jungen der Wettkampfklasse II sogar „auf’s Treppchen“ und erreichten einen guten dritten Platz. Besonders erfolgreich schnitten die Mädchen der Wettkampfklasse II ab, die unter der Betreuung des stets motivierenden Orga-Teams, Jan-Niklas Marche und Frau Ursula Phlipsen, alle anderen Teams hinter sich lassen konnten. Somit qualifizierten sie sich, genau wie die Jungen der Wettkampfklasse II, für die Schwimmmeisterschaften auf Landesebene in Wuppertal.

Unabhängig von den Ergebnissen, durften die Anwesenden einsatzfreudige und ehrgeizige Teams erleben, welchen sich einen fairen Wettkampf lieferten.

Zurück